Reise Arktis: Eisbären Suche mit Tashi Tenzing

1 Platz ist noch frei!

TASHI TENZING’S PRIVATE “EISBÄREN SUCHE”

Eisbären Expedition 2016 mit dem Schiff M/S Malmö. Eine besondere Reise an Bord eines kleinen Expeditionsschiffes mit Wolfgang Nairz und Tashi Tenzing.

Eisbären in der Arktis

Eisbären in der Arktis

Eine Schiffsreise auf einem kleinen Expeditionsschiff, wie der M/S Malmö ist wirklich etwas Besonderes für eine kleine ausgewählte Expeditionsmannschaft. Svalbard´s großartige Landschaft und die unglaublichsren Begegnungen mit Tieren wie dem Polar- Eisbären und Walrössern sind wirklich einmalig. Nicht zu vergessen ist auch das Leben auf dem gemütlichen Expeditionsschiff, der enthusiastischen Crew und dem ausgezeichnetem Essen an Bord.

Expeditionsschiff Malmoe

Expeditionsschiff Malmoe

Reise mit Schiff in die Arktis

Reise mit Schiff in die Arktis

Reiseprogramm

1.Tag – 13. August nach Longyearbyen
Die Anreise nach Longyearbyen wird über Schenker gebucht (ab Innsbruck oder Wien) derzeitige Kosten ca Euro 600.-bis 800.-. Es gibt einen Direktflug über Frankfurt, der kann aber erst 8 Monate vor der Reise gebucht werden. Nach Ankunft Transfer ins Radisson Hotel (Übernachtung und Frühstück)

Reisegesellschaft in der Arktis

Reisegesellschaft in der Arktis

2. bis 11. Tag – 14. bis 23. August
Wir beginnen unsere Reise mit der Erkundung der arktischen Hauptstadt Longyearbyen, wo wir auch das Svalbard Museum besuchen und am Nachmittag gehen wir an Bord unseres Expeditionsschiffes. Ab jetzt sind wir in einer Welt, wo wir komplett von den Wetter- und Eisverhältnissen abhängig sind. Unser genaues Programm wird nach diesen Faktoren fesrgelegt und auch danach, wo wir den Tieren der Arktis begegnen können- das weiß die erfahrene Crew an Bord. Es ist vorgesehen jeden Tag Landungen und Fahrten mit den beiden Zodiacs- Booten zu unternehmen. Folgend ein paar Beispiele für die die speziellen und besonderen Plätze die wir besichtigen werden:

Kongsfiorden

In Kongsfiorden, das für seine landschaftliche Schönheit bekannt ist, befindet sich die Forschungs – Siedlung Ny Alesund. Dort grasen auch wilde Rentierherden. Von hier aus starteten die berühmten Polarforscher Amundsen und Nobile auch ihre heroischen Expeditionen zum Nordpol.

Liefdefjorden, Krossfjorden und Raudfjorden 

In der Nähe von Svalbard gibt es spektakuläre Fjorde wie den Liefdefjorden, Krossfjorden und Raudfjorden – eine Landschaft von unglaublicher Schönheit, die von atemberaubenden Gletschern beherrscht wird. Viele seltene Vögel nisten und brüten in dieser Gegend.

Spitzbergen, Alkefjellet und Eisbären

Nördlich von Spitzbergen treffen wir dann auf die massive Packeisdecke. Nicht viele Schiffe wagen sich in dieses Gebiet und wir können die Schönheit und Stille dieser großartigen Landschaft geniessen. Hier haben wir große Chancen, den Eisbären zu begegnen, wenn wir mit dem Schiff entlang der Eisberge fahren. Wir fahren auch an Alkefjellet, einem glatten Basaltfelsen vorbei.

Eis auf unserer Reise in die Arktis

Eis auf unserer Reise in die Arktis

11.Tag – 23. August Longyerbyen
Am späten Abend erreichen wir wieder Longyerbyen

12.Tag – 24. August Rückreise
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Flexibilität ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Expedition!

Bitte daran denken: Unsere genaue Route wird von den Eis- und Wetter-bedingungen abhängen. Die oben erwähnten Orte sind nur Beispiele von den vielfältigen Plätzen die Svalbard bietet. Wir sollten immer daran denken, dass der Schlüssel für die erfolgreiche Expedition unsere Flexibilität ist!

Wir besuchen Svalbard noch relativ früh in der Saison, wo die Mitternachtssonne noch überwiegt. Die Vögelkolonien strotzen vor lauter Leben und die Gipfel der dramatischen Bergketten sind noch schneebedeckt. Das Eis hat
die Insel noch im Griff und wir können die sich ständig wechselnden Eisformationen beobachten, während wir auf Ausschau und Suche nach den Walrössern, den Eisbären und noch viel viel mehr Tieren sind.

Walrösser auf unserer Reise in die Arktis

Walrösser auf unserer Reise in die Arktis

Preis und Buchung auf Anfrage

alpinconsult@nairz.at